KTS Transport Service GmbH

FOB

Free on board
(frei an Bord … benannter Verschiffungshafen)

Auch FOB ist eine reine Seefrachtklausel. Die vertragliche Verpflichtung des Verkäufers endet, wenn die Ware im benannten Hafen auf das vom Käufer benannte Schiff verladen wurde. Ab diesem Zeitpunkt trägt der Käufer die weiteren Transportkosten sowie das Risiko, dass die Ware auf dem Transport beschädigt wird.